Willkommen!

Neu: Kindergottesdienst-Digital

KiGo-Digital: Psalm 23

Der Kindergottesdienst auf einer besonderen Mission

Erstellt am 23.10.2019

Who you gonna call? Trashbusters!

Im September beteiligten sich die Kindergottesdienst-Kinder an der Aktion „Trashbusters“ (übersetzt Mülljäger) des Naturschutzbundes.

Gottes Schöpfung ist so wunderbar - aber an vielen Stellen versinkt sie im Müll.

Auch in Dahl und Umgebung kennen wir das Problem. Achtlos hingeworfene Zigarettenkippen, Plastikverpackungen, Pizzakartons…  Gemeinsam wollten wir einen Beitrag zum Naturschutz leisten und uns darüber klar werden, wie wir Gottes Schöpfung bewahren können. So zogen wir in drei Gruppen vom JuVo aus los, ausgerüstet mit Müllzangen und Müllbeuteln des HEB, und wurden schnell fündig. Ob am „Knäppchen“, dem Weg am alten Pfarrhaus runter zur Volme, an der Ribbertstraße bis zur Grundschule oder rund um Edeka- vier volle Säcke Müll sammelten die 15 Kinder in nur einer Stunde mit den KiGo-Teamern und zwei freiwilligen Helfer-Mamas.

Wie eine solche Aktion Kreise ziehen kann, zeigte sich noch am selben Tag in der Facebook-Gruppe „Hagener Süden“. Ein User bedankte sich in einem öffentlichen Post: „An die Handvoll Dötzkes, die heute Morgen mit Müllsack, Arbeitshandschuhen und Handzange den Müll auf Gehsteigen etc. im Hoffnungstal eingesammelt haben: Egal, was heute noch kommt, ihr seid mein Highlight des Tages. Respekt, Hut ab, Spitze.“ Dieser Post wurde über hundertmal geliked, verschiedene Menschen erkundigten sich nach der Aktion und schließlich meldete sich Firma Krone, die uns unterstützen wollte, indem sie die Abfallsäcke entsorgte. Hier zeigte sich, dass jeder Einzelne von uns helfen kann, einen wichtigen Beitrag zum Schutz der Natur zu leisten.

Vielen Dank an alle, die mitgemacht und uns unterstützt haben!

 

Katharina Döring